Institut für Marketing
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Marketing Forschungsprojekt (Hauptseminar Marketing)

Betreuung: Univ.-Prof. Dr. Anton Meyer; Dr. Silke Bartsch; Katharina Schlomann, B.Sc.; Eva-Cosmea Fuhrmann, M.Sc.; Sprache: Deutsch

14.08.2018

Zielgruppe Bachelor Studierende (B.Sc.)
Veranstaltungstyp Projektarbeit
Rhythmus Nach Ankündigung
SWS 4
Leistungserbringung Präsentation (S) und Seminararbeit (PS)
Credits

6 ECTS

PO 2015: Pflichtmodul in der Vertiefung Betriebswirtschaftslehre

PO 2008: Markt- und finanzorientierte BWL; WP in Management, Marketing & Innovation

Voraussetzungen Gute Studienleistungen insb. im Marketing, Engagement und Motivation
Termine Siehe LSF
Bewerbung/Anmeldung Bewerbung erforderlich / zulassungsbeschränkt (Teilnehmerzahl begrenzt) Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.
Ansprechpartner Eva-Cosmea Fuhrmann, M.Sc.

Themen im Wintersemester 2018/2019

  • "Everybody’s darling? Strategic Management in an agile and digital world"
  • "Are you ready for the future? Personalization in Marketing"
  • "Decoding the digital consumer! How consumers behave in a digitized world"
  • "The importance of Big Data for the future of Marketing"

Alle Seminartreffen finden in der Ludwigstr. 28 RG III Raum 329 statt

Hinweis: Mit der Teilnahme an der Kickoff-Veranstaltung oder der Vergabe der Seminararbeiten, sprich mit der Übernahme des Themas, sind Sie verbindlich zu den jeweiligen Seminaren angemeldet. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt folgende Hinweise des Prüfungsausschusses.

Beschreibung:

  • Unter Anleitung von Institutsmitarbeitern setzen sich die Studierenden selbstständig mit einer rein wissenschaftlichen Fragestellung in theoretischer als auch empirischer Hinsicht auseinander. Dabei werden jedes Semester aktuelle und abwechslungsreiche Themen angeboten. Basierend auf einer thematischen und methodischen Fundierung erarbeiten sich die Teilnehmer Kenntnisse zur Auswertung ihrer qualitativen oder quantitativen Erhebung. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass das erstmalige Durchführen einer empirischen Erhebung im Rahmen des Hauptseminars eine optimale Vorbereitung für die Anfertigung der Abschlussarbeit darstellt. Die Ergebnisse werden am Ende des Semesters vor dem gesamten Lehrstuhlteam vorgestellt und diskutiert.
  • Das Hauptseminar bietet eine optimale Möglichkeit, theoretisch erworbenes Wissen auf konkrete Fragestellungen zu übertragen. Hierdurch möchten wir unsere Studierenden optimal auf eine spätere berufliche Projektarbeit vorbereiten. Neben höchstem inhaltlichem Anspruch, werden durch enge Zusammenarbeit in kleinen Teams vernetztes Denken, soziale Kompetenzen, Integrations- und Teamfähigkeit gefördert. Eigenständiges Projektmanagement, eigenverantwortliche Projektarbeit sowie Coaching durch die Mitarbeiter des Instituts ermöglichen nicht nur professionelle Ergebnisse, sondern auch ein bestmögliches Learning für Sie!
  • Da die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt hat, dass die Projekte auf Seiten der Studierenden mit einem hohen Arbeitsaufwand verbunden sind, sollten Sie überdurchschnittlich engagiert und motiviert sein sowie empirische Kenntnisse, Spaß an der Teamarbeit und die mit der Projektarbeit oftmals verbundene Flexibilität mitbringen. Aus inhaltlichen und methodischen Gründen empfehlen wir die Belegung unserer Veranstaltungen Strategic Marketing und Forschungsmethoden des Offensiven Marketing.

Themen für das Sommersemester 2019

  • "Encoding the digital consumer"
  • "Marketing in a digitized world"
  • "Consumer well-being in contemporary Marketing"

Servicebereich
Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook