Institut für Marketing
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Über uns

Das sind wir

Das Institut für Marketing ist der Marketinglehrstuhl der Ludwig-Maximilians-Universität München. Das Lehrstuhl-Team setzt sich zusammen aus Univ.-Prof. Dr. Anton Meyer als Vorstand und 14 wissenschaftlichen Mitarbeitern.

An den Lehrstuhl angegliedert ist die Fördergesellschaft Marketing e.V., der Alumniverein des Instituts, mit über 500 persönlichen bzw. studentischen Mitgliedern sowie 70 Firmenmitglieder und 17 hochkarätigen Kuratoren aus der Unternehmenspraxis. Die FGM ist eines der aktivsten und traditionsreichsten Alumni- und Marketingnetzwerke Deutschlands und bildet das Praxis-Standbein des Instituts. Dieses Netzwerk eröffnet uns einzigartige Möglichkeiten für Lehre und Forschung.

Markenkern

 


Dafür stehen wir

Das Institut für Marketing steht für Exzellenz in Forschung und Lehre. In der Lehre versuchen wir, durch ein hohes Maß an Interaktion unsere Studenten zu integrieren sowie in zahlreichen Fallstudien mit Partnerunternehmen das Wissen anwendbar und erfahrbar zu machen. Wir sind überzeugt: Wissen verinnerlichen kann nur der, der Wissen anwendet.

In der Forschung zeichnet sich unser Lehrstuhl insbesondere durch die Vernetzung mit der Praxis aus. Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis, das ist unser Anspruch. Die enge Zusammenarbeit mit der Praxis ist die Voraussetzung für praxisrelevante Forschung. Der enge Kontakt ermöglicht eine gegenseitige Anregung und Befruchtung.

Kern unserer Philosophie ist der Ansatz des Offensiven Marketings von Univ.-Prof. Dr. Anton Meyer. Offensives Marketing bedeutet dabei „unter Beteiligung aller Mitarbeiter auf effiziente Art und Weise überlegenen Kundennutzen zu schaffen, um so überdurchschnittliche Gewinne zu erzielen“. Offensives Marketing unterscheidet sich so deutlich von einem defensiven und rein instrumentellen Marketingverständnis der 4 P’s.


Das bieten wir

Das Institut für Marketing bietet den Studierenden ein umfangreiches Lehrprogramm mit einer Vielzahl interaktiv gestalteter Lehrveranstaltungen. Besonders die Projektseminare zeichnen sich durch einen starken Praxisbezug aus und geben den Studierenden die Möglichkeit, in Kleingruppen ihre Teamfähigkeit zu schulen und mit dem gelernten Wissen Lösungen für reale Fragestellungen zu erarbeiten.

Mit der Fördergesellschaft Marketing e.V. bietet das Institut ein Netzwerk, das die Möglichkeit eröffnet, schon während des Studiums mit renommierten Unternehmen aus der Praxis in Kontakt zu treten und sich ein eigenes Netzwerk aufzubauen. Für herausragende Studenten bieten wir mit unserer Förderinitiative M-Excellence eine über das Studium hinausgehende Vertiefung des Fachs Marketing und eine frühzeitige und sehr intensive Integration in unser Netzwerk.

Neben den Studenten haben wir auch die Unternehmen im Blickfeld. Ergebnis unserer Arbeit sind exzellent ausgebildete Studenten, die nicht nur über ein breites Marketingwissen verfügen, sondern vor allem von unserer Offensiven Marketingphilosophie geprägt sind und diese auch schon aktiv in realen Fallstudien umgesetzt haben. Darüber hinaus profitieren die Unternehmen in unserem Netzwerk und darüber hinaus von unserer Expertise, die in gemeinsamen Projekten, Studien oder Gutachten zur Geltung kommt.

Im Fokus unserer Lehre und Forschung stehen drei Kernbereiche: Brand Management, Customer Management und Service Management. Jedes Feld wird am Institut von einer Forschungsgruppe bearbeitet. Auf dem einmal im Jahr veranstalteten Münchener Marketing-Symposium, einer der größten Marketing-Tagungen dieser Art in Deutschland, werden neueste Forschungsergebnisse vorgestellt und mit der Praxis diskutiert. Wichtig für uns sind dabei immer die Relevanz und die Rigorosität unserer Forschung. Nur in diesem Zusammenspielt liefert Forschung einen Mehrwert für Wissenschaft und Praxis.


So agieren wir

Offensives Marketing, das ist unsere Philosophie. Und diese versuchen wir auch zu leben. Dazu gehört ein leidenschaftlicher Einsatz für das Institut und unsere Stakeholder, besonders die Studenten, aber auch unsere Partnerunternehmen. Dazu gehört ein großes Interesse an aktuellen Fragestellungen im Bereich Marketing. Und dazu gehört eine außerordentliche Motivation, sich einzubringen und gemeinsam Dinge voran zu treiben.

Den gleichen Einsatz erwarten wir auch von unseren Studenten. Unser Institut ist anders als andere Lehrstühle. Wer leicht Punkte sammeln will, ist bei uns falsch. Wer so viel wie möglich lernen möchte und dabei Spaß haben will, der ist richtig am Institut für Marketing. Hier heißt es nicht nur Charts auswendig lernen, sondern das Gelernte umsetzen und anwenden. Hier heißt es nicht nur Klausuren schreiben, sondern mit anderen Studenten gemeinsam etwas erarbeiten. Hier heißt es nicht nur studieren, sondern Marketing leben!


Servicebereich
Servicebereich

Social Media

Find us on Facebook